Blech scrapers: Neue Achse für Dirks Käfer

Sonntag, 20. Februar 2011

Neue Achse für Dirks Käfer





Schon wieder musste eine Käferachse Federn lassen und 5cm der Achsrohre einbüßen, aber mit tatkräftiger Unterstützung vom Fahrzeugbesitzer Dirk ist die Achse in zwei halben Tagen fast komplett fertig geworden.

Kommentare:

Rodi hat gesagt…

... nicht zu vergessen die Pause um sich
teuren Kernschrott in Lehrte anzusehen...

Dybi hat gesagt…

Die wird nich mit gerechnet.;-)

Tut mir echt soooo leid für Dich!:-(

Das gibt echt Vollidioten auf diesem Planeten!!!:-(