Blech scrapers: So nu.....Teil 3 neues Dach anpassen und punkten

Sonntag, 6. Dezember 2009

So nu.....Teil 3 neues Dach anpassen und punkten
















Herrlich wie dat passt echt super geil ......... Jetzt hat der Vari ein rostfreies Dach und vor allen kein Sonnendach mehr is dat schön

Kommentare:

Thorsten/DSR hat gesagt…

Geile Aktion, Jungs! Und den Schweiß riech ich praktisch bis hier hin, Dicken. Ging mir nicht anders, als bei meinem Vari die Schweller raus waren und wir das Ding auf der rechten Seite KOMPLETT vom Radhaus hinten samt Stufe bis vorne zum Radhaus inklusve "S-Blech" reingebraten haben.

Meinen Glückwunsch zur gelungenen Aktion. Immer wieder schön zu sehen, wenn ein paar Bekloppte gemeinsam bis zum Erfolg schrauben!

Dybi hat gesagt…

`N bißchen bekloppt war die Aktion wirklich, ließ sich aber nicht vermeiden, da das alte Dach übersäht war mit Schraubenlöchern, alten abgerissenen und halb ausgebohrten Poppnieten, irgendwann hatte auch mal jemand ein großes Loch rein gesägt, zwecks 80er Jahre Style Glasdach um es dann hinterher von unten schwarz zu lackieren und jede Menge Rost in und unter der Dachrinne, deshalb ja auch der Hammeraufwand, das Dach an den Säulen zu tauschen. Es hat aber wirklich hundert pro geklappt. Ich habe auch schon mal nur´ne Dachhaut gewechselt, das war schwieriger, hätte ich nicht gedacht. Wir haben um halb elf morgens angefangen und abends um sechs war alles fertig, echt ´n geiler Tag!!!