Blech scrapers: Felgennachmittag mit Hindernissen

Samstag, 28. Mai 2011

Felgennachmittag mit Hindernissen

Die Aufgabe bestand darin, aus vier 5,5" breiten 356 KPZ Felgen mit hoher Einpresstiefe, zwei 6" und zwei 7" Felgen zu zaubern. Da aber die Betten der 7" Felgen so ausgelegt waren, dass die angestrebte Einpresstiefe von 23mm nicht möglich war und auch das Ventil hinterher unschön im Felgenbett untergebracht werden müsste, wurde sich darauf geeinigt, die 5,5er Betten beizubehalten, dann aber mit der Innenseite nach außen, denn dass ergibt ein schönes breites Felgenbett und sieht mindestens genau so gut aus.

Kommentare:

DIE-BREMER-T1-SCHRAUBERS hat gesagt…

Moin Dybi,zeig mal das Ergebniss ?

Gruß
Kaleu ;)

Dybi hat gesagt…

Ist noch nicht fertig. Am Montag geht es weiter!;-)